Dienstag, 19. November 2019

DIE EXPONATE

Möbel

Hier werden aus den bisherigen Sendungen die einzelnen Exponate aus der Rubrik "Möbel" besprochen und bewertet.


KB4_Naehtisch.jpg

Nähtisch um 1820

Aus der Sendung vom 5. November 2008

Nähtisch
Biedermeier um 1820

Der in der Sendung vorgestellte Nähtisch ist in Kirsche furniert. Die Arbeitsplatte ist mit einem ausgesuchten und handverlesenen Furnierbild und einer umlaufenden Intarsieneinlage aus Nussbaum Wurzelfurnier stilvoll verziert. Unter der Platte befindet sich eine Schublade mit aufwendiger Inneneinteilung. Die hohen Beine in Form einer Lyra werten das Möbel hochwertig auf.

Dieses Möbelstück, aus der Biedermeierzeit, stammt vermutlich aus der Gegend um Bonn in der bekannte Möbelschreiner hochwertige Einzelstücke fertigten und wurde ca. um 1820 angefertigt.

Der Zustand ist insgesamt als gut zu bezeichnen. Kleinere Fehlstellen aus dem langjährigen Gebrauch schmälern nicht den Wert dieses Objektes. Der Kunstberater Klaus Lukas schätzt dieses Möbel mit ca. 1500,- EURO ein.

Wir bedanken uns bei Frau Helene Westermann, die uns dieses Möbel zur Verfügung stellte und bei Frau Ilona Lukas, die wir als Gast mit diesem Exponat am 5.11.2008 in unserer Sendung begrüßen durften.


AKTUELLE SENDUNG
DER SENDER
Grafik: Logo Radio Weser.tv